Soziale Innovation

Soziale Verantwortung ist das Ergebnis eines kollektiven und sich ständig weiterentwickelnden Prozesses. Die Armor-Gruppe ist bestrebt, durch ihre Aktivitäten die Treiber für ein nachhaltiges Wachstum auf der Grundlage von Innovation und Ethik zu fördern.

ARMOR-IIMAK
  • Governance und Ethik
  • Mitarbeiterentwicklung
  • Kreislaufwirtschaft
  • Erneuerbare Energien
  • Verantwortliche Rückverfolgbarkeit
  • Lokale Solidarität

SOZIAL VERANTWORTLICHE INNOVATION

Als Unternehmen der ARMOR-Gruppe ist ARMOR-IIMAK bestrebt, die Interessen seiner Kunden, seiner Mitarbeiter und in gewissem Maße auch die der künftigen Generationen zu fördern. Dieser Ansatz wird als „sozial verantwortliche Innovation“ bezeichnet.

SOZIALE INNOVATION IN AKTION

ENGAGIERT FÜR SICHERES CHEMIKALIENMANAGEMENT

ARMOR wendet die Responsible Care®-Charta an, eine Initiative von Chemieunternehmen zur Verbesserung der Gesundheit, der Umweltleistung, der Sicherheit und der Beziehungen zu den Interessengruppen.

INTERNE KOMPETENZEN ERKENNEN UND FÖRDERN

Die ARMOR University wurde 2011 in Frankreich gegründet, um Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, ihre Berufserfahrung offiziell anerkennen zu lassen und gleichzeitig ihre Kompetenzen zu verbessern. Als solche sind die Kurse von der französischen Regierung anerkannt.
Der innovative Charakter und die partizipatorische Dimension dieses Ansatzes machen die ARMOR-Universität zu einem substanziellen Projekt in sozialer Hinsicht. Seit ihrer Gründung hat die Universität eine äußerst positive Bilanz gezogen: 98 % der Absolventen haben ihr Studium bestanden, 260 Personen haben ein Zertifikat erhalten, was 83 % des Bedienpersonals entspricht.

FARBBÄNDER MIT GERINGER UMWELTBELASTUNG SCHAFFEN

ARMOR-IIMAK entwickelt eine neue Bändergeneration mit einer 4µ PET-Trägerfolie. Dies bedeutet, dass pro Rolle bis zu 12% weniger Kunststoff verwendet wird.
Bei einer Anwendung mit 6.000 Bändern pro Jahr mit Standardrollenkonfiguration (110 mm x 300 m), die auf 4µ-basierte Bänder umstellt = 100 kg Kunststoff eingespart, was einer Menge von mehr als 3000 Kunststoffflaschen entspricht. Die dünneren PET-Thermotransferbänder des ARMOR-Sortiments sind APR1 und AXR TX.

EINE SICHERE ARBEITSUMGEBUNG ENTWICKELN

2020 feierten drei Tochtergesellschaften in Brasilien und Mexiko 1.000 Tage ohne Arbeitsunfall, während in Indien der Meilenstein von 1.500 Tagen erreicht wurde. Diese Zahlen sind das Ergebnis der Bemühungen der Teams, alle Mitarbeiter an das Thema Gesundheit und Sicherheit zu gewöhnen.

NACHHALTIGKEITSPREIS FÜR AMOR ASIA

ARMOR Asia wurde für seine Strategie der nachhaltigen Entwicklung in den Jahren 2017 und 2019 anerkannt und erhielt eine weitere Auszeichnung bei den Singapore Apex Corporate Sustainability Awards 2020: einer der renommiertesten Preise für nachhaltige Entwicklung in Asien. Er würdigt die herausragenden kommerziellen Aktivitäten und Lösungen des Unternehmens, die den 10 Prinzipien des Global Compact entsprechen.
ARMOR Asia demonstriert die Ambitionen der Gruppe, ihre CSR-Politik in jeder Tochtergesellschaft umzusetzen.

ABFALLREDUZIERUNG UND RECYCLING

ARMOR führte REC’PET-Programme im Unternehmen und REC’PET-Partnerprogramme für Endverbraucher ein. Diese Initiative bietet eine Lösung für die Rückgewinnung und das Recycling von PET-Folienabfällen, die normalerweise auf Mülldeponien landen oder verbrannt werden. Sie werden gesammelt und dann in Sekundärbrennstoffe (SBS) umgewandelt. SBS haben stabile energetische Eigenschaften und werden als Alternative zu herkömmlichen fossilen Brennstoffen wie Kohle oder Öl eingesetzt.

CHARTA FÜR VERANTWORTUNGSVOLLE LIEFERANTENBEZIEHUNGEN

Als Unterzeichner der Charta für verantwortungsvolle Lieferantenbeziehungen setzt sich ARMOR seit 2011 für langfristige und ausgewogene Beziehungen zu seinen Lieferanten ein, was die proaktive Haltung von ARMOR in Bezug auf einen verantwortungsvollen Einkauf unterstreicht. Die Charta hat seither die Anforderungen der ISO 20400 für verantwortungsbewusste Beschaffung übernommen, und ARMOR erneuert seine Verpflichtung dazu jährlich.

BREIT ANGELEGTES BLACK ECONOMIC EMPOWERMENT

Dabei handelt es sich um eine Initiative der Regierung, die darauf abzielt, die sozioökonomischen Ungleichheiten zwischen den verschiedenen Gemeinschaften in Südafrika zu verringern. ARMOR Südafrika ist stolz darauf, das Broad-Based Black Economic Empowerment-Zertifikat auf drei Ebenen zu besitzen, insbesondere durch die Verbesserung der Kompetenzen von Nachwuchsführungskräften und die Beschäftigung von Mitarbeitern als Teamleiter.

REDUZIERUNG UND WIEDERVERWENDUNG VON THERMOTRANSFERLÖSUNGSMITTELN

Lösungsmittel sind eine Schlüsselkomponente im Herstellungsprozess von Thermotransferbändern. Nach der Verdunstungsphase werden die Lösungsmittel aufgefangen und in zwei Regenerative thermische Abluftreinigung (RTO) verarbeitet, um Wärmeenergie für das Werk zu erzeugen und so den Gas- und Stromverbrauch zu reduzieren.
91 % der Produktionslösungsmittel wiederverwertet als Werksenergie
Während der letzten fünf Jahre hat , ARMOR auch die Lösungsmittelmenge für jeden produzierten Quadratmeter an Thermotransferfolie um 15 % verringert.

CSR-Bericht der ARMOR-Gruppe

ZUVERLÄSSIGE UND STRUKTURELLE VERWALTUNGSSYSTEME

ARMOR-IIMAK hat ein klares Ziel: Die Zertifizierung nach ISO 9001 (Qualität), ISO 45001 (Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz) und ISO 14001 (Umwelt) für alle Produktionsstandorte gewährleisten, um die Managementsysteme in allen Einheiten anzugleichen.

  • ISO 14001

    legt die Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem fest. Sie hilft Organisationen, ihre Umweltleistung durch effizientere Ressourcennutzung und Abfallvermeidung zu verbessern.

  • ISO 45001

    legt die Anforderungen an ein Managementsystem für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz fest und gibt Anleitungen für dessen Anwendung, damit eine Organisation ihre Leistungen im Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz proaktiv verbessern kann, um Verletzungen und Krankheiten zu vermeiden.

  • ISO 50001

    Specifies requirements and guidance for energy management systems. It is designed to help organizations use their energy more efficiently and effectively.

  • ISO 9001

    Norm, die die Anforderungen beschreibt, die das Qualitätsmanagementsystem einer Organisation erfüllen oder übertreffen muss

Sie möchten Teil des Rüstungs-Iimak-Teams sein ?

Schauen Sie sich Stellenangebote an !
Contact us
0 produkt zum vergleichen